Montag, 20. Januar 2014

Ein Tag im Januar ...


Heute folge ich der Einladung von Maria vom Kreativberg

* morgens 

*Gemeinsam unsere schlafende Kinder wecken...
*Nach dem Frühstück Sagaland spielen. Es waren für unseren Sohn noch 3 Minuten Zeit ehe er zur Schule muss...
*Die spontane Idee und Einladung unser Tochter  angenommen und sie in der Schule besuchen um ihr Referat das sie mit einer Freundin vortrug angehört.
Thema Schweiz, war richtig stolz wie selbständig die zwei Mädchen gearbeitet haben und sie gestahlt haben als ihre Mitschüler sie gelobt haben.
*Mittagessen gekocht und unser neues Tageskinder vom Kindergarten abgeholt.

*mittags 
*Hausaufgaben und Vorbereitungen auf die morgige klassenarbeit.
*Bei einer Tasse Kaffee gelauscht wie unser große Gitarre geübt hat. 
*Für die Mädchen einen spühllappen für die Puppenküche gehäckelt.
*Mich mitgefreut über einen netten Plausch unsere Tochter und unserem Tageskinder wie sie ihr erklärte wer welches Zimmer "bewohnt" 
*Wäsche zusammenlegen.

*abends

*Gemeinsames Abendbrot mit den Kindern und erzählten was es heute neues aus der Schule gibt...
*Unser Sohnemann hatte heute auch ein Diktat "mit ohne Fehler" geschrieben.
*Sein Lieblingsspiel von heute morgen zu Ende gespielt.
*Mich gefreut, dass die Mini Tochter soo schnell eingeschlafen ist und ich zum ersten mal in dieses Jahr wieder ins Hallenbad Training fahren konnte. Zeit für mich.....
*Als ich nach Hause kam lag sie bei Uromi auf dem Sofa .....schlafend. Sie ist zwischenzeitlich aufgewacht und wollte mit Omi kuscheln.
*Nun warte ich bis mein Mann aus der Spätschicht kommt. 



Maria

Kommentare:

  1. Oh ist das schön, bei dir ein wenig dabei sein zu können an diesem Tag!
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. Toller Tag und hoffentlich noch viele Möglichkeiten zum Hallenbadtraining, wünscht Inge

    AntwortenLöschen